Sie sind hier: Start / Archiv / 2021 / Details
Mittwoch, 26. Januar 2022

Ehrung für den Leiter der Feuerwehr

Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold an Thomas Kronshage verliehen


Im Rahmen des Kreisverbandstages der lippischen Feuerwehren am 22.10.2021 in der Phönix Contact Arena, wurde dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Oerlinghausen, Thomas Kronshage, das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold verliehen.

Mit dieser Auszeichnung wurde er für sein langjähriges Engagement geehrt. Dies umfasst neben den Leitungsaufgaben in der Freiwilligen Feuerwehr Oerlinghausen auch die Ausübung weiterer Funktionen auf der übergeordneten Ebene beim Kreis Lippe.
Hierzu zählt u. a. die Funktion des bestellten Einsatzleiters des Kreises Lippe, welche bei Großeinsatzlagen im Kreisgebiet tätig wird. Darüber hinaus engagiert er sich im Bereich des Katastrophenschutzes und nimmt dort Führungs- und Koordinierungsaufgaben wahr.

Seit 40 Jahren ist Thomas Kronshage ein aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Oerlinghausen. Im Jahr 1991 übernahm er die Funktion des Löschzugführers; im Jahr 2000 erfolgte der Aufstieg zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr. Die Leitung der Feuerwehr übernahm Thomas Kronshage im Jahr 2005.

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oerlinghausen gratulieren ihrem „Chef“ zu dieser Auszeichnung.

 

Ein Bericht hierzu finden Sie in der Neuen Westfälischen vom 08.11.2021.

08.11.2021 17:00 Alter: 79 Tage