Sie sind hier: Start
Freitag, 27. November 2020

Ausbildung an den neuen Fahrzeugen

Löschzug Oerlinghausen: Maschinisten-Schulung durch die Firma Rosenbauer.

-

Der Löschzug Oerlinghausen hat Anfang Oktober ein neues HLF20 der Firma Rosenbauer erhalten.
In den folgenden Tagen nach Eintreffen des Fahrzeuges fanden diverse Gruppendienste statt, bei denen die Kameraden*innen einen ersten Eindruck von dem Fahrzeug erhalten haben. In den kommenden Diensten steht das umfangreiche Lernen mit dem Fahrzeug und den verlasteten Gerätschaften auf dem Dienstplan.

Analog dazu wurden zwei Maschinisten-Schulungen durchgeführt, bei denen es in erster Linie um die Besonderheiten des Fahrerplatzes, aber auch der Seilwinde, des Lichtmastes und besonders natürlich auch um die Pumpe ging.
Um das bis dahin erlernte Wissen zu festigen und zu vertiefen, fand am 16.10.2020 eine Schulung durch einen Mitarbeiter der Firma Rosenbauer statt. Hier wurden noch einmal grundlegende Abläufe und Handgriffe unterrichtet, aber auch verschiedene Hilfestellungen und Praxistipps für den Umgang mit dem Fahrzeug gegeben.

Sämtliche Dienste und Unterweisungen fanden selbstverständlich unter coronabedingten Schutzmaßnahmen wie Mund-Nasenschutz und, soweit möglich, mit entsprechendem Sicherheitsabstand statt.

Am Ende sind die Kamerad*innen nun soweit geschult, dass das Fahrzeug zum 17.10.2020 in den Einsatzdienst gestellt wurde.

Die ersten Einsätze wurden inzwischen erfolgreich mit dem neuen HLF20 abgeleistet.

27.10.2020 07:00 Alter: 31 Tage