Sie sind hier: Start
Samstag, 04. Dezember 2021

Ferienspiele 2021

Ferienspiele bei der Feuerwehr: Kinder sind Feuerwehrmann/-frau für einen Tag.

-

-

-

-

Nachdem im letzten Jahr Corona-bedingt die Ferienspiele bei der Feuerwehr Oerlinghausen ausfallen mussten, konnten diese 2021 zur Freude der Kinder wieder durchgeführt werden. So haben beide Löschzüge im Rahmen der Ferienspiele des Stadtsportbundes in den Gerätehäusern ein Programm für die Kinder angeboten.

Los ging es am Samstag, den 10. Juli, beim Löschzug Helpup im Gerätehaus an der Bahnhofstraße. Pünktlich um 10 Uhr erschienen gut gelaunt, 20 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren zu ihrem „Dienstantritt“.  Nachdem sich jedes Kind ein eigenes Namenschild als Ansteckbutton prägen durfte und Mama und Papa verabschiedet waren, ging es auch schon los. So wurde die Gruppe kurzerhand in zwei gleiche „Löschgruppen“ aufgeteilt.

Die Kindern lernten spielerisch die Aufgaben der Feuerwehr, die Funktionsweise eines Rauchmelders und das richtige absetzten des Notrufes kennen. Auch der Unterschied zwischen einer Berufsfeuerwehr und einer Freiwilligen Feuerwehr wie in Helpup und Oerlinghausen war vielen bisher Kindern noch nicht bekannt.
Die ersten 1,5 Stunden im Gerätehaus vergingen wie im Flug, so dass anschließend die Fahrzeuge besetzt wurden, um die Fahrt zum Sportplatz anzutreten. Frisch gestärkt durch Wasser, Apfelschorle und kleinen Leckereien ging es nun an die Löschfahrzeuge. Schläuche wurden ausgerollt, Verteiler besetzt und Strahlrohre fest umklammert, so dass schnell „Wassermarsch“ aus vollen Kehlen gerufen wurde. Parallel konnten die Kinder die Kraft der Rettungsschere und des Spreizers erproben. Diese schweren Gerätschaften werden bei der Feuerwehr eingesetzt, um verunfallte Personen aus Fahrzeugen zu befreien. Auch der Hochleistungslüfter stellte sich als lustige Windmaschine dar.

Zum großen Finale gab es eine ausgiebige Regendusche durch das Hydroschild und ließ so manches Mädchen und manchen Jungen klitschnass in der Sonne erstrahlen.
Pünktlich um 13:00 Uhr kamen alle 20 Kinder erschöpft, teils noch nass, aber sehr glücklich und zufrieden wieder zum Gerätehaus, wo bereits die Eltern auf Ihren Nachwuchs warteten.

Zwei weitere Veranstaltungen fanden in einem ähnlichen Rahmen im Gerätehaus des Löschzuges Oerlinghausen an der Robert-Hanning-Straße statt. Dort versammelten sich am 24. Juli und 7. August, jeweils morgens um 09.00 Uhr, 15 bzw. 20 Kinder, um der Feuerwehr auf den Zahn zu fühlen. An den Samstagvormittagen wurden ebenfalls Themen rund um die Feuerwehr erforscht und spielerisch geübt. Das Wetter ließ auch dieses Mal keine Wünsche offen. So stand den beliebten Wasserspiele nichts im Wege und nach knapp vier Stunden voller Spaß und Action wurden die strahlenden Kinder wieder von Ihren Eltern in Empfang genommen.

Wieder einmal fanden sehr gelungene Veranstaltungen statt, um den „Daheim“ gebliebenen Kinder eine Freude zu machen. Einen großen Dank an dieser Stelle an alle Helfenden Hände, die zum Gelingen der Ferienspiele beigetragen haben.

10.08.2021 15:00 Alter: 116 Tage